Transportanhänger für Kleinst U-Boot Delphin 1:10

Es sollte ein Transportanhänger für das Delphin in 1:10 werden aber damit fingen die Probleme an. Es gab keinerlei Bilder nur die von einem sehr kleinen Modell und einem Anhänger für das Biber. Also kam es hier auf Intuition und entsprechende Studien der damaligen Produktionsweise und Arbeitsweise an.

Ein entsprechender Anhänger aus dem man den Transportanhänger gebaut haben könnte war schnell gefunden und mußte für die Maße herhalten. Die Entscheidung für das Material entfiel schnell zugunsten von Messing. Hier schon mal der Drehschemel mit Deichsel zu sehen. Die Feder verrichtet ihre Arbeit hervorragend und hält die Deichsel in entsprechender Höhe.ostschutzfarbe bringen hier eine gewisse Sicherheit vor Rost.

Der Rahmen, komplett aus messingprofilen wurde zugeschnitten und verlötet.

Der Trägerrahmen nimmt das U-Boot auf und es kann auf Rollen sanft zu Wasser gelassen werden..

Alle Radnaben sind doppelt Kugelgelagert und mit entsprechenden Radbolzen versehen. Die Achsen bilden entsprechende Messingrohre.

Mit entsprechenden Blattfedern werden diese dann am Fahrgestell befestigt. Die Reifen stammen aus unserem Programm.

 

Auf der Holzplattform über der Vorderachse ist ein Windenhäuschen verbaut welches damals durchaus per Hand bedient wurde.

Nach der Endmontage kommt die ganze Größe so richtig zur Geltung. Er ist ca 80cm lang.

Die Haken stammen aus einem 1:8er Panzerprojekt, russischer Produktion, machen aber hier eine gute Figur. Sie sind in Zinn gegossen.

Hier schön zu sehen, die Seilführung über die Umlenkrollen.

..die Hinterachse samt der Federung und der Kotflügel.

..die Vorderachse samt der Federung und der Kotflügel. Die Kotflügel sind als 3D Druckteil gleich verbaut worden.

 

Im ganzen mal ein etwas anderes Projekt.

Interesse? ..dann einfach per tele nachfragen.