Laufrollenbandgen gießen

Die Laufrollen mit einer Gummibandage zu beziehen , gibt es ja nun die verschiedensten Methoden. Ein Stück Schlauch finden , abschneiden und aufkleben. Kann gut gehen aber meistens gibt es nicht den richtigen Durchmesser oder es sind die Armirungsfäden an der Schnittstelle zu sehen

Einen Gummi separat gießen und dann aufziehen ist auch keine gute Lösung. Da sieht man oft bei Veranstaltungen einzelne Reifen durchs Gelände rollen.

ich habe mich dazu entschieden, die Bandagen aufzugießen. Nicht eine Bandage hat sich bisher gelöst, das zeigt den Erfolg dieser Methode. 

Hier sind es Laufrollen eines Panzer II in 1:10

Das sind Laufrollen des T90 von Big Tanks in 1:8. Die Laufrolle wurde vorher noch bearbeitet.

Die Laufrollen des T90 von Big Tanks in 1:8 konnte im Durchmesser das Fehlmaß mit der Bandage korrigieren. 

Selbst große Laufrollen für den KaJaPa in 1:6 sind hier mit einer Bandage vergossen worden.

Diese Rollen sind in Edelstahl gedreht. Es werden Laufrollen für einen Leo in 1:5.

Auch mehrere Hetzter in 1:6 wurden von ihren sich auflösenden Pseudo Gummi befreit und bekam ordentliche Bandagen.